Haarteile aus Echthaar und Kunsthaar

Haarteile

Clip In Haarteile aus Echthaar als Haarverlängerung, Haarverdichtung, Pony oder Zopf nutzen!

Mit einem Echthaar Haarteil ist eine schöne Frisur ist heutzutage nichts außergewöhnliches mehr.

Manche Frauen benutzen Haarteile als Alternative für Perücken, als eine bequeme Form der Haarverlängerung oder um schnell einen vollen Haarzopf hinzu zu zaubern.

Die meisten verwenden einen Clip in Haarteil, egal ob aus Kunsthaar oder Echthaar, um eine schnelle Verwandlung hinzubekommen. Mit unserem Clip in Extensions Befestigungsystem können unsere Haarteile für die Dauer von mehreren Stunden für einen besonderen Anlass oder für den Abend im Club befestigt und sorgen für das richtige Volumen der Haare für eine Hochsteckfrisur ohne eine Perücke dafür zu benötigen..

Haarteile aus Kunsthaar – im Gegensatz zum Echthaar, gibt es in fast allen Farben und Frisuren

und sie sind heute auch nicht nur zum Karneval sehr beliebt. Ob man aussehen möchte wie z. B. Katy Perry oder Lady Gaga – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Klar abgrenzen zu Haarteilen muss man die Haartressen, die eigentlich immer aus Echthaar bestehen. Eine Haartresse wird eher für eine Haarverlängerung verwendet und seltener als Ersatz für eine Perücke. Zwar kann sie auch helfen einen Haarausfall zu kaschieren, aber bei einem massiveren Haarausfall wo es weniger um eine Haarverlängerung, sondern um eine Haarverdichtung ist ein Haarteil sicherlich die bessere Lösung. Für eine schönen Zopf sind clip in Haartressen sicherlich die bessere Lösung.

Die Gründe für den Kauf von einem Haarteil sind vielfältig und individuell, daher gibt es diese Lösungen in verschiedenen Farben. Damit ein Haarteil immer gepflegt aussieht, sollte sie nur mit den richtigen Pflegeprodukten behandelt werden, gerade dann wenn es ein Echthaar Haarteil sein sollte. Denn dann braucht das Haarteil genauso viel Pflege wie das Eigenhaar.

Clip In Pony
Clip in Pferdeschwanz
Lady Gaga Schleife

Wozu benutzt man eigentlich Haarteile?

Echthaar und Kunsthaar Haarteile

Haarteile sind heutzutage nichts exotisches mehr. Frau kann selbstbewusst zu selbigen stehen und die Aufmerksamkeit genießen, die sie damit erzielt. Nicht nur für spezielle Anlässe, können Haarteile gute Dienste leisten. Auch bei Frauen, bei denen eine Haarverlängerung aufgrund von Haarausfall nicht möglich ist, ist ein Haarteil ein guter Weg um Haarlücken überdecken zu können. So kann Frau, ohne auf eine Perücke zurück greifen zu müssen, mit Hilfe einer Haartresse oder einem Haarteil aus Echthaar wieder mehr Selbstvertrauen im Alltag oder im Büro zu bekommen. Haarteile sind wunderbar zu integrieren und in der Frisur vom Eigenhaar kaum zu unterscheiden.

Clip In Extensions Echthaar

Haarteile können auch mit einem Kamm oder einer Spange in das eigene Haar eingebracht werden, was gewährleistet, dass sie quasi unsichtbar sind, da auch noch das eigene Haar die Spange überdeckt. Wer sich für ein Haarteil als Perücken Ersatz entscheidet, kann gut zu Hause innerhalb von Sekunden die perfekte Frisur zaubern - ob für das Büro oder die Party abends.

Aufpeppen erlaubt

Natürlich können Haarteile aus Echthaar genauso behandelt werden wie echtes Haar, wenn es um Haarschmuck oder Accessoires geht oder auch um das Styling mit Glätteisen oder Lockenstab. Das Verfahren, Extensions aus Echthaaren anzufertigen, ist aufwendig und kostenintensiv. Darum können künstliche Haare eine günstige Alternative zu Echthaar - Extensions sein -allerdings mit Einschränkungen beim Styling. Denn Kunsthaare können nicht wie Eigenhaare oder Echthaare geglättet oder mit Lockenstab bearbeitet werden.

Clip on Extensions echthaar

Natürlich gibt es nicht nur Haarteile wie zum Beispiel bunte Haarsträhnchen, Pferdeschwanz oder Dutt. Ob sportlich elegant oder einfach nur kokett, um diese Frisur wird man Dich immer beneiden. Doch auch Pony’s zum anclipsen sind der Renner. Wer aussehen möchte wie Heidi, kann das ganz schnell erreichen, mit einem Zopf aus Kunsthaar. Und auch bei der Farbauswahl muss man keine Kompromisse eingehen.

Zöpfe und Zopfhaarbänder

Kunsthaar verwendet man vor allem bei Dreadlooks. Sie erregen schnell Aufmerksamkeit und sorgen für ein Urlaubsfeeling. Die Dreadlocks werden ganz einfach an dem eigenen Haar befestigt und sind ebenso schnell wieder draußen.

Haarteile als Dutts und Haarknoten sind seit einiger Zeit auch wieder in Mode gekommen. Schnell kann man die eigene Frisur kunstvoll aufpeppen und zum Eyecatcher machen. Möchte man noch mehr Aufmerksamkeit, ist die Gaga Schleife das Richtige.

Mit unseren Zopfhaarbändern hast Du in Sekunden den perfekten Heidi-Look und mit  dem BraidME XXL Zopf sind komplizierte  Zopffrisuren einfacher denn je. Lange Zöpfe und Pferdeschwänze zum  Anclipsen findest Du genauso in unserem  Sortiment wie die trendige Schleife à la Lady Gaga – sogar gleich in 2  Größen!

Die Kunsthaarschleife á la Lady Gaga kann einfach seitlich an einem Haarreifen befestigt werden und schon sitzt das Haarteil perfekt. Auch ein ganz einfacher Echthaar Pony kann eine Frisur schnell aufwerten, dafür ist nicht einmal der Gang zum Friseur nötig. Unswere Clip in Ponys gibt es in den natürlichen Haarfarben oder auch mit Farbakzenten.

PonyME Unsere Haarteile sind die ultimativen Helfer  - mit Ihnen bekommst Du (fast) jedes Styling problemlos und schnell genauso hin, wie Du es willst. Heute möchtest Du gerne einen Pony? Dann clip ihn Dir einfach an - das ponyME Haarteil ist aus Echthaar, lässt sich also genauso stylen wie Dein Eigenhaar.

Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, verwirkliche Deinen Style und verwandle Dich immer wieder in Sekundenschnelle.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

© Stasique - Fotolia.com


Unterkategorien: